MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

Psychic Academy
Story

Ai ist sichtlich nervös auf seinem Weg zur neuen Schule.
Es ist nämlich keine normale Schule auf die der Junge ab Heute gehen soll, sondern die Psychic Academy.
Hier werden Kinder mit besonderen psychischen Kräften unterrichtet und trainiert.
Doch was er da soll ist Ai wirklich schleierhaft, denn eigentlich hat er doch gar keine besonderen Kräfte.
Der einzige Grund warum er an diesem Morgen trotzdem auf dem Weg zur Academy ist, ist der das er dort endlich seine alte Freundin Orina wieder treffen kann.
Doch schon auf dem Weg dorthin soll er eine weitere Schülerin der Academy kennen lernen.
Als er an einem Wohnblock vorbei läuft stützt plötzlich ein Baby aus dem Fenster und noch bevor Ai es erreichen kann fängt es die psychisch äußerst begabte Myu auf.
Als er ihr daraufhin allerdings gratulieren will reagiert diese äußerst gereizt.
Endlich in der Schule lernt er dann auch seinen ersten neuen Freund kennen.
Oder ist Freund das richtige Wort?
Nein Meister trifft es eher.
Und zu allem Überfluss ist er auch noch ein kleines Kaninchen.
Dafür hat es aber einen sehr hohen Aura Werte (der Aurawert beziffert die Stärke der psychischen Kräfte) und redet längst nicht mit jedem.
Doch er erkennt in Ai einen hoch begabten Schüler.
So beginnt für Ai ein ganz neues Leben als Schüler der Academy und damit jede Menge Probleme.
So muss er z.B. feststellen das sein Bruder, der sehr berühmt und bei ihm nicht grad beliebt ist, einer der neuen Lehrer auf der Academy ist.
Als sich das rum spricht haben es besonders die Schüler der höheren Klassen auf Ai abgesehen, und zu allem Überfluss ist dieser auch noch zwischen Myu und Orina hin und her gerissen.

Meinung

Mit Psychic Academy wird nun eine weitere Serie aus der Manga Power seperat veröffentlicht.
Und wieder ist es ein wirklich guter Titel der da ausgekoppelt wird.
Die Zeichnung und besonders die Design erinnern schon deutlich an Manga Love storie und wie auch da so, gefällt mir Kastu Akis Stiel auch hier gut.
Die Story ist spannend und brennt darauf endlich die Wahrheit über Ais Kräfte zu erfahren und wie es im Beziehungswirrwarr zwischen ihm, Myu und Orina weitergeht.
Für den witzigen Teil sorgt dann meist der knuffelige Hase der sich zu Ais Meister erklärt hat und auch die Action kommt nicht zu kurz.
Die Kämpfe zwischen den Schülern garantieren für coole Moves mit Feuer, Wasser, Blit- und ähnlichen Angriffen.
Also ich kann Psychic Academy eigentlich nur jedem empfehlen der witzige Actionmangas mit hübschen Mädels steht.

Cover

Bild 1

 Info
Verlag:Egmont Anime & Manga
Zeichnung & Story:Katsuaki
Jahr:1999

 Bewertung

Grafik:

 8.jpg 8/10

Story:

 7.jpg 7/10

 Gesamt:

  7/10

Aufrufe: 5216
Review by Df3nZ187 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-163.htm