MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

Momotaro vs. Mickey Mouse
Story

Eine friedliche Insel wird plötzlich vom einem Geschwader böser Mäuse angegriffen, dem die arglosen Einwohner kaum etwas entgegenzusetzen haben.
Zu ihrer Rettung suchen sie Hilfe beim großen Krieger Momotaro, der auch prompt zu ihnen eilt und die bösen Mäuse und deren Gefolge in die Knie zwingt.

Meinung

Viel ist über den knapp 8 Minuten langen Kurzfilm „Picture Book 1936“, auch bekannt als „Momotaro vs. Mickey Mouse“ leider nicht mehr bekannt.
Vermutlich stammt er, trotzt anders lautenden Titel, bereits aus dem Jahre 1934 und von einem gewissen Komatsuzawa Hajime.
Auf jeden Fall ist er aber ziemlich interessant, denn was will es uns bitte sagen das eine schar von entstellten Micky Mäusen plötzlich ohne Grund eine harmlose und fröhlich-friedliche Pazifikinsel angreift und einer von Japans bedeutendsten Sagenhelden zur Rettung eilt?
Fortfahrt für japanische Kultur?
Kriegerischer Erstschlag um die amerikanische Gefahr abzuwenden?
Zweites hat Japan dann ein paar Jährchen später mit ihrem Angriff auf Pearl Harbor ja auch in die Tat umgesetzt

Mit „Momotaro vs. Mickey Mouse“ haben wir jedenfalls ein ziemlich skurriles und sogar halbwegs passabel gezeichnetes Propagandafilmchen aus den Anfangszeiten der Animes, dessen Animationen allerdings ziemlich dürftig sind.
Dennoch ziemlich interessant sich das Ganze mal anzusehen.

Screenshots

Bild 1

Bild 2

 Info
Originaltitel:Picture Book 1936
Lauflänge:ca. 8 Minuten
Jahr:1934
Regie:Komatsuzawa Hajime
Online-Filmdatenbank:OFDb

 Bewertung

Grafik:

 4.jpg 4/10

Sound:

 4.jpg 4/10

Story:

 3.jpg 3/10

 Gesamt:

  4/10

Aufrufe: 4039
Review by Df3nZ187 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-743.htm